Leverkusen

QCL SPORT Logo
Quad-Center Leverkusen Logo

Kymco K-Pipe 125

Sparsam, leicht und effizient. Das Fahrzeugkonzept des K-PIPE ist radikal und folgt absolut konsequent den Anforderungen moderner Mobilität.

 

Das Rückgrat des Bikes ist ein zentrales Rahmenrohr. Mit diesem Gitterrohrrahmen-Design erreichen die KYMCO-Ingenieure höchste Verwindungssteifigkeit bei einem minimalem Rahmengewicht von knapp 12 kg.

 

Die Kombination aus sparsamen Viertaktmotoren (50 und 125 ccm stehen zur Wahl) und einer praktischen 4-Gang-Halbautomatik reduziert den Kraftstoff-Durst der leichten K-PIPES auf ein Minimum. Das niedrige Gewicht und die geringe Sitzhöhe garantieren dabei trotzdem maximalen Fahrspaß. Jede Schraube und jedes Element am Fahrzeug leistet ihren Beitrag zur einmaligen Optik der K-PIPE und beweist, wie viel Liebe zum Detail in diesem Bike steckt.

Kymco K-Pipe 125

ab 1829.-

  • Farben

    Rot-Schwarz

  • Features

    4-Gang Halbautomatik

    Niedriges Gewicht

    Sparsame Viertaktmotor

    LED-Heckleuchte

    Zentralfederbein Hinten

  • Fahrzeugdetails

    Führerscheinklasse: B, A, A1, M

    Max. Leistung: 6 kW bei 7000 U/min

    Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h

    Leer-/Gesamtgewicht: 107 kg (fahrbereit)/257 kg

    Abmessungen (L/B/H/Sitzhöhe): 1950/750/1060/740 mm

    Tankinhalt: 4,5 l

    Bauart: 1-Zyl. Viertakt luftgekühlt

    Hubraum: 124 ccm

    Starter: Elektro/Kick

    Kupplung: Fliehkraft und Lamellenkupplung

    Getriebe: 4-Gang Halbautomatik

    Federung vorne: hydraulische Teleskopgabel

    Federung hinten: Zentralfederbein

    Bremse vorne: 1 Scheibe (276 mm ø)

    Bremse hinten: 1 Trommel

    Reifen (vorne/hinten): 2.75-17", 3.50-17"

     

Halogen-Doppelscheinwerfer
Gitterrohrrahmen

Halogen-Doppelscheinwerfer

Gitterrohrrahmen

Klarglasblinker
Zentralfederbein hinten

Klarglasblinker

Zentralfederbein hinten

 Kostenloser Kontakt